Beiträge mit dem Tag ‘Luftfahrt

Den geneigten Leserinnen und Leser dürfte – sofern sie die sozialen Medien frequentieren und Interesse an allem, was fliegt, verspüren – nicht entgangen sein, dass sich die US-Fluglinie United Airlines derzeit in heftigen Turbulenzen befindet: United hat, so die gängige Lesart, einen zahlenden Passagier – einen Arzt, der gerade ein paar Menschenleben retten wollte – […]

Mächtig Wirbel

6. Mai 2013

Schon immer mal gewundert, wie diese Wirbelschleppen aussehen, wegen denen Flugzeuge bislang einen großen Sicherheitsabstand einhalten müssen? Da kann ich helfen. So: Da Foto entstand vergangene Woche bei Experimenten zur Eindämmung der Wirbel am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberpfaffenhofen. Mehrere Dutzend Mal flog dazu das Forschungsflugzeug HALO, eine umgebaute Gulfstream G550, […]

Wer ans Luftfahrtjahr 2009 zurückdenkt, denkt zwangläufig an ein schwarzes Jahr für die Passagierfliegerei. Da war der Absturz von Turkish Airlines Flug 1951 beim Landeanflug auf Amsterdam. Da war das Verschwinden von Air France Flug 447 über dem Atlantik. Da war wenige Wochen später der Absturz von Yemenia Flug 626 vor den Komoren. Und da […]

Während die Brennstoffzelle im Auto ziemlich tot ist (Akkus und Hybride stehen dort gerade hoch im Kurs), könnte ihr ausgerechnet im Flugzeug die Zukunft gehören: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat heute in Hamburg seinen ersten Flieger vorgestellt, der sich allein mit der Kraft einer Brennstoffzelle in die Lüfte erhebt – und […]

Gut einen Monat nach dem Absturz des Air-France-Flugs AF447 von Rio de Janeiro nach Paris hat die französische Untersuchungsbehörde BEA (die in voller Pracht “Bureau d’Enquêtes et d’Analyses pour la sécurité de l’aviation civile” heißt) einen ersten, vorläufigen Untersuchungsbericht vorgestellt. Er liefert – wie zu erwarten war – wenig Konkretes und hält sich mit Schlussfolgerungen […]

Immer dieser Airbus

30. Jun 2009

Warum ist es für deutschsprachige Medien eigentlich so immens wichtig, nach einem Flugzeugabsturz den Hersteller der Unglücksmaschine in den Vordergrund zu stellen? “Airbus abgestürzt”, heißt es da. Oder – wie nach dem Verschwinden einer Maschine von Yemenia vor den Komoren – unheilsvoll: “Wieder Airbus abgestürzt”. Schon wieder? Kunststück: Da sich (wenn man die kleineren Hersteller […]