Beiträge mit dem Tag ‘ISS

Hallo, Herr Gerst!

31. Okt 2014

Im Grunde bewundere ich ja Astronauten: die Schwerelosigkeit, das Abenteuer, die Arbeit an der vordersten Linie der technologischen Entwicklung, diese unfassbare Aussicht. Doch dann: dieser streng durchgetaktete Alltag, diese Fremdbestimmtheit, dieses stupide Abarbeiten eines Plans, diese immer gleichen Aufgaben und immer gleichen Fragen. Die Freiheit 400 Kilometer über den Wolken scheint wohl doch nicht so […]

Mehr als 1,1 Millionen Fotos haben die Astronauten auf der Internationalen Raumstation mittlerweile von der Erde gemacht – zumindest sind so viele im „Gateway to Astronaut Photography of Earth” verzeichnet, dem offiziellen Nasa-Portal für Astronauten-Fotos. Nathan Bergey hat sich nun dankenswerterweise die Mühe gemacht, zu jedem dort verzeichneten Bild automatisch den Längen- und Breitengrad des […]

Man stelle sich vor, der Vorstandsvorsitzende eines großen deutschen Unternehmens twittert – während das wichtigste (und beinahe einzige) Produkt der Firma in den größten Schwierigkeiten seiner jungen Karriere steckt – live von der Problemlösung. Undenkbar? Elon Musk, CEO der Firma SpaceX, hat es am Freitag getan: Als sein unbemanntes Dragon-Raumschiff kurz nach dem Start Probleme […]

Wenn man böse sein will, könnte man sagen: Elon Musk und seine private Raumfahrtfirma Spacex haben das Rad mal wieder neu erfunden. Sie haben genau das wiederholt, was die Amerikaner bereits in den 60er Jahren zur Genüge praktiziert hatten – oder die Chinesen vor ein paar Jahren. Im Grunde stimmt das sogar. Die unbemannte Raumkapsel […]

Himmel hilf!

20. Mai 2011

Zehn Verse aus der Schöpfungsgeschichte waren es, die der US-Raumfahrtbehörde Nasa riesige Begeisterung aber auch rechtlichen Ärger bescherten. Vorgetragen wurden sie an Heiligabend 1968 von den Astronauten an Bord des Raumschiffes Apollo 8 – während der ersten Umkreisung des Mondes durch eine bemannte Raumkapsel. Jeder vierte Mensch, behauptet zumindest Wikipedia, hörte damals, dass Gott Himmel […]

Aussteigen!

22. Mrz 2011

Um es vorweg zu schicken: Ich bin ein Freund der bemannten Raumfahrt, denn ich bin davon überzeugt, dass es zu einer der grundlegenden Aufgaben der Menschheit gehört, zu fernen Ländern, Kontinenten, Welten aufzubrechen und diese zu erkunden. Aber ich bin kein Freund der Internationalen Raumstation – weil die ISS genau diesem Aufbruch im Wege steht […]